Zum Inhalt springen

Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen

Für das Projekt »Talentschulen« suchen wir

zwei wissenschaftliche Mitarbeiter/innen
(zum 01.08.2019; jeweils 50% einer Vollzeitstelle; Projektlaufzeit bis zum 31.07.2021.
Die Bezahlung erfolgt in Anlehnung an TVöD-L 13.)

Ziel des Projektes:

In dem Schulversuch Talentschulen soll exemplarisch erprobt werden, wie die Entkoppelung von sozialer Herkunft und Bildungserfolg an Schulstandorten mit besonderen Herausforderungen gelingen kann. Dazu sollen die teilnehmenden Schulen ein besonderes fachliches Förderprofil auf- oder ausbauen (www.schulministerium.nrw.de ).

Zentrale Aufgaben:

  • Beratung der Antragsteller im Bewerbungsprozess (telefonisch und per E-Mail)

  • organisatorische Begleitung der zweiten Phase des Auswahlprozesses der sich bewerbenden Schulen

  • Beratung und Begleitung der am Schulversuch teilnehmenden Schulen

  • Organisation und Konzeption von Fachveranstaltungen

  • Unterstützung und Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber (Prozesssteuerung und Qualitätssicherung des Schulversuchs)

Anforderungsprofil:

  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

  • selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten

  • Planung, Vor- und Nachbereitung von Besprechungen und Fachtagen

  • Erstellung von Konzepten, Vorlagen und Dokumentationen

  • gute Kenntnisse in Word und Excel