Kommunikativ & kreativ – Digitale Medien im Kita- und Familienalltag (nicht nur) in Zeiten der Corona-Pandemie

Status

wenig Plätze frei

Veranstaltungszeitraum

24.06.2020 (Mi) - 24.06.2020 (Mi), 10:00 Uhr - 12:00 Uhr

Kursnummer

4347

Beschreibung

Auch wenn im Juni alle Kinder die Kita wieder besuchen dürfen, werden dennoch einige Kinder zu Hause bleiben. Wie kann es gelingen, im Arbeits„alltag“ Kontakt zu Kindern und ihren Familien zu halten? Hierfür können u.a. auch digitale Werkzeuge hilfreich sein. Doch welche bieten sich an und was sollte man dabei berücksichtigen?

Digitale Medien bieten sowohl in der Kita als auch zu Hause ein kreatives Potenzial. Dabei stehen nicht die Medien an sich, sondern vor allem die Ideen der Kinder im Vordergrund.  Neben Erfahrungen aus der (medien)pädagogischen Praxis werden Anregungen, Tipps und Ideen für die Arbeit mit den Kindern und für zu Hause vorgestellt: einfache, leicht umsetzbare, kreative und sprachanregende Methodenbausteine rund um digitale Medien - zum Ausprobieren und Nachmachen!

Referentin: Claudia Wirtz, Medienpädagogin und Medienwissenschaftlerin,
https://www.kontextmedien.de/

Wichtige Informationen:

Die Veranstaltungen werden als Online-Angebot durchgeführt. Dafür nutzen wir das Tool „Zoom“. Bitte klären Sie ggf. mit dem/ der Datenschutzbeauftragen Ihrer Einrichtung, ob Sie teilnehmen können.

Die Teilnahme an diesen Online-Angeboten ist für Familienzentren kostenlos. Falls Sie trotz Ihrer Anmeldung an der gebuchten Veranstaltung nicht teilnehmen können, melden Sie sich bitte 48 Stunden vor Beginn ab, andernfalls wird Ihnen einen Ausfallgebühr von 25€ in Rechnung gestellt.

Da die Teilnehmer*innenzahl beschränkt ist, darf pro Familienzentrum (auch bei Verbundeinrichtungen) jeweils nur eine Person teilnehmen.

Zielgruppe

Veranstalter

Institut für soziale Arbeit e. V.
Friesenring 40
48147 Münster

Teilnehmerzahl

0 - 25

Anmeldeschluss

23.06.2020 (Di)

Gebühren

Keine

Veranstaltungsort

Online - Seminar

Online - Seminar

Ansprechpartner (inhaltlich)

Nina Andernach
0251 200799-25
nina.andernach@isa-muenster.de
Lena Deimel
0251 200799 - 45
lena.deimel@isa-muenster.de

Ansprechpartner (organisatorisch)

Benedikt Ratermann
0251 200799 - 34
benedikt.ratermann@isa-muenster.de
Diese Veranstaltung ist nicht mehr buchbar.

Legende

freie Plätze
wenig Plätze frei
ausgebucht (Warteliste möglich)