Wie nehme ich das Team mit?

Familien- und sozialraumorientiertes Arbeiten- Ein Organisations- und Teamentwicklungsprozess

Status

freie Plätze

Veranstaltungszeitraum

27.03.2020 (Fr) - 27.03.2020 (Fr), 09:30 Uhr - 17:00 Uhr

Kursnummer

4235

Beschreibung

Was bedeutet es, die Arbeit im Familienzentrum sozial- und familienorientiert zu gestalten? Welchen praktischen Herausforderungen stehen Teams gegenüber? Was sollen, was können und was wollen sie leisten? Für Leitungen, Träger, Koordinator*innen und Berater*innen stellen sich im Kontext von Change Management Fragen der Initiierung, Begleitung und Evaluation. Das Seminar liefert Impulse zur Gestaltung solcher Personal- und Organisationsentwicklungsprozesse und stellt Instrumente zur Arbeit mit Teams vor.

Referentinnen: Vanessa Schlevogt ,Dipl. Sozialwissenschaftlerin , Supervisorin DGSv und Christa Höher-Pfeifer, Dip. Verwaltungswirtin , Organisationsberaterin

Zielgruppe

Leitungen und Koordinator(inn)en von Familienzentren

Veranstalter

Teilnehmerzahl

16 - 22

Anmeldeschluss

02.03.2020 (Mo)

Gebühren

Tagungsgebühr 150 €

Veranstaltungsort

Bürgerhaus Kalk Köln
Kalk-Mülheimer Str. 58
51103 Köln

Ansprechpartner (inhaltlich)

Lisa-Marie Staljan
0251.20 07 99-51
lisa-marie.staljan@isa-muenster.de

Ansprechpartner (organisatorisch)

Benedikt Ratermann
0251 200799 - 34
benedikt.ratermann@isa-muenster.de

Ansprechpartner (Buchhaltung)

Anne Marek
0251/20 07 99-49
anne.marek@isa-muenster.de

Legende

freie Plätze
wenig Plätze frei
ausgebucht (Warteliste möglich)