Exkursion: Familiengrundschulzentren in Köln und die Bildungslandschaft Altstadt-Nord

Status

freie Plätze

Veranstaltungszeitraum

17.05.2022 (Di) - 17.05.2022 (Di), 10:00 Uhr - 16:30 Uhr

Kursnummer

Beschreibung

Familiengrundschulzentren sind vernetzte Anlaufstellen für Familien im Quartier. Seit 2015 wird das Konzept der Familienzentren, das im Bereich der Kindertagsstätte schon etabliert ist, auch an Grundschulen in NRW aufgebaut. Das Miniterium für Schule und Bildung in Nordrhein-Westfalen fördert aktuell den Ausbau von 40 Familiengrundschulzentren im Ruhrgebiet. Die Exkursionen bieten Verantwortlichen der kommunalen Koordinierungsstellen einen Einblick in die Praxis der bestehenden Familiengrundschulzentren. Sie bieten Impulse zur Reflektion und Weiterentwicklung der eigenen Praxis. 

In Köln arbeiten seit 2019 neun Familiengrundschulzentren. Die FGZ-Koordinierungen sind dabei an die Schulsozialarbeit der Stadt angebunden. Im Rahmen der Exkursion berichtet Christian Cullmann, Kommunaler Koordinator bei der Stadt Köln über die Erfahrungen beim Aufbau der FGZ-Koordinierungsstelle. Anschließend findet ein Besuch des Kölner Familiengrundschulzentrums an der Katholischen Grundschule in Köln-Mülheim statt. FGZ-Leitung und Schulsozialarbeiterin Madeleine Ehrig berichtet dort über die Arbeit des FGZ. Zum Abschluss gibt es die Chance, gemeinsam mit dem Kölner FGZ-Team, an der Führung von Thomas Böttner, Leiter der Stabsstelle für die Bildungslandschaft Altstadt-Nord, teilzunehmen. Die Führung bietet einen Einblick in die Entwicklung der "Bildungslandschaft Altstadt-Nord". Das BAN ist ein Modellprojekt pädagogischer Architektur in Zusammenarbeit mit der Montag Stiftung. 

10:00 Uhr 11:30 Uhr: Vorstellung und Austausch mit Christian Cullmann, Koordinierungsstelle Familiengrundschulzentren Köln
12:00 Uhr – 14.00 Uhr: Besuch des FGZ in Köln-Mühlheim; Madeleine Ehrig, FGZ-Leitung
15:00 Uhr – 16:30 Uhr: Führung durch die „Bildungslandschaft Altstadt-Nord“ (BAN),  Thomas Böttner, Stabsstelle Bildungslandschaft Altstadt-Nord

Referent: Christian Cullmann, Kommunaler Koordinator Familiengrundschulzentren

Zielgruppe

Vertreter*innen der Kommunalen Koordinierungsstellen und Steuergruppen für Familiengrundschulzentren

Veranstalter

Institut für soziale Arbeit e. V.

Koordinierungsstelle Familiengrundschulzentren NRW
Friesenring 40
48147 Münster

Teilnehmerzahl

5 - 15

Anmeldeschluss

08.05.2022 (So)

Gebühren

Keine

Veranstaltungsort

Amt für Schulentwicklung der Stadt Köln
Williy-Brandt-Platz 3
50679 Köln

Ansprechpartner (inhaltlich)

Katharina Fournier
0176 / 214 93 246
katharina.fournier@isa-muenster.de
Diese Veranstaltung ist nicht mehr buchbar.

Legende

freie Plätze
wenig Plätze frei
ausgebucht (Warteliste möglich)