„Psychosoziale Bedarfe von Schüler*innen an Ganztagsschulen in Zeiten von Corona identifizieren und bewusst darauf reagieren“

Status

ausgebucht (Warteliste möglich)

Veranstaltungszeitraum

14.03.2022 (Mo) - 14.03.2022 (Mo), 14:00 Uhr - 16:00 Uhr

Kursnummer

4651

Beschreibung

Mit unserer digitalen Sprechstunde laden wir zum Austausch und Perspektivwechsel ein und möchten zu neuen Ideen für die eigene Praxis anregen. Wir freuen uns deshalb, wenn sie ihre Fragen und Anregungen mitbringen.

Impulsgeber

Dr. Katja Görich, M.Sc. Psychologin
Moderation: Dirk Fiegenbaum-Scheffner, Serviceagentur "Ganztägig lernen" NRW

Technische Voraussetzungen
Die Veranstaltung wird als Online-Seminar angeboten. Dafür nutzen wir das Tool „Zoom“. Bitte klären Sie ggf. mit dem/der Datenschutzbeauftragten Ihrer Einrichtung, ob Sie teilnehmen können. Sie erhalten vorab einen Link und können über diesen an dem Seminar teilnehmen. Benötigt werden sowohl eine Kamera als auch ein Mikrofon.

Zielgruppe

Im Ganztag tätige Personen (Schulleitungen, Ganztagskoordinator*innen, Lehrkräfte, Pädagogische Fachkräfte, Schulsozialarbeiter*innen, Vertreter*innen von Jugend- und Schulverwaltungsämtern, außerschulische Akteure sowie weitere Interessierte)

Veranstalter

Institut für soziale Arbeit e. V.
Friesenring 40
48147 Münster

Teilnehmerzahl

5 - 50

Anmeldeschluss

11.03.2022 (Fr)

Gebühren

Keine

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung

Ansprechpartner (inhaltlich)

Dirk Fiegenbaum
0251 200799 - 26
dirk.fiegenbaum@isa-muenster.de

Ansprechpartner (organisatorisch)

Benedikt Ratermann
0251 200799 - 34
benedikt.ratermann@isa-muenster.de
Diese Veranstaltung ist nicht mehr buchbar.

Legende

freie Plätze
wenig Plätze frei
ausgebucht (Warteliste möglich)